Die Ortsgruppe Ottobrunn Neubiberg Hohenbrunn und Putzbrunn betreut verschiedenste Umweltprojekte in den Gemeinden. Beispielsweise pflegen wir die Streuobstwiese und Biotope in Hohenbrunn den Zukunftswald in Neubiberg.

Anlässlich des 90-jährigen BN-Jubiläums im Jahr 2003 und des 20-jährigen Bestehens unserer Ortsgruppe im Januar 2004 startete die BUND Naturschutz Ortsgruppe an einem sonnigen Samstag im November eine Pflanzaktion in Unterbiberg.

Im Neubaugebiet Vivamus auf dem noch etwas kahlen Grünanger konnten wir mit Unterstützung der Gemeinde eine stattliche Linde (der Wappenbaum des BN) mit einer Höhe von ca. 7 m einpflanzen. Unterbiberger Kinder schmückten den Baum mit selbstbemalten Fichtenstangen, die sie in Form eines Tipis um den Stamm festbanden.

Die Pflanzung fand mit einem kleinen Festakt, bei dem auch die damalige Bürgermeisterin und Landrätin a.D. Frau Rumschöttel und zahlreiche Gemeinderäte anwesend waren, statt. Besonders erfreulich war, dass wir viele Unterbiberger Neubürger mit ihren Kindern bei unserer Aktion begrüßen konnten.